cw4a Infopage Hans-Peter cap54a2

Unser Wohnmobil Rapido 986 F

animation_tanzen

Reisen ist Leben und Bildung

5Sterne.Zerwas
AW06a AW05a
rapi08a
Deckblatta
bork23a

Am 19.06.2007 kauften wir von Privatleuten, Familie W. aus Wesel, unser 1. Wohnmobil, einen 11 Jahre alten Hehn 580HS für € 15.000,00.

Er war tiptop gereinigt und machte zuerst einen guten Eindruck. Schnell stellte sich heraus, dass vieles nur Makulatur war und wir über € 3.000,00 investieren mussten, damit das Fahrzeug technisch in Ordnung kam. Ein komplett neuer Auspuff wäre die nächste größere Investition gewesen, sowie weitere Kleinigkeiten, die nach und nach festgestellt wurden.

Familie W. nahm sich nichts davon an, trotz offensichtlichen Betrug, da gekauft wie gesehen.

Den Spaß an diesem Fahrzeug inzwischen verloren, sahen wir uns nach einem anderen, auch etwas größerem Fahrzeug um und wurden knappe 6 Monate später beim Caravan-Center in Bocholt fündig.

Unser Interesse galt dem dort ausgestellten Jahreswagen Rapido 986 F. Der Hehn wurde in Zahlung genommen und wir hatten ein fast neues Wohnmobil mit Garantie, was sich, nachdem 14 Mängelpunkte festgestellt wurden, als enorm vorteilhaft herausstellte.

Ohne Ärger ging es hier auch nicht. Nach der Beseitigung der Mängelpunkte sah man, dass der Wagen nur eine Verkaufswäsche im sichtbaren Bereich erhielt. Das Dach hatte noch nie eine Waschbürste gesehen. Das Frischwassersystem inkl. Wassertank war mit einem braunen Belag bedeckt, was nach einem Jahr praktisch unmöglich ist. Wahrscheinlich wurde schmutziges Grund- oder Brunnenwasser eingefüllt.

Die Dachreinigung war in fast zwei Stunden erledigt, die Reinigung des Frischwassersystems benötigte mehrere Tage. Zuerst wurde verdünnte Zitronensäure eingefüllt, mit einem Flachpinsel, soweit man in den Tank rein kam, mechanisch geschrubbt. Nach 24 Stunden habe ich das System mehrfach gespült. Der Belag war fast weg, aber nur fast. Nun wurde das Mittel PURA TANK, das ich bei dem Vertragshändler käuflich erwarb, in doppelter Dosierung eingesetzt. Nach weiteren 24 Stunden und dreifachem Spülen war das System endlich sauber.

Solch eine Auslieferung bzw. Übergabe sollte es bei einem Vertragshändler nicht geben.

Inzwischen sind alle Mängel und Probleme beseitigt sodass wir mit diesem Wohnmobil ungetrübten Urlaubsspaß haben.

Rapido 986 F, Technische Daten

Baujahr: 06.11.2006

Modell: ZFA24400007722716 986F

Basisfahrzeug: FIAT 2,8 L Diesel, 146 PS

Fahrgestellnummer: ZFA24400007722716

Aufbaunummer: 06986F23018

Zuordnungsnummer Ersatzteile: 245MSA0

Länge / Breite / Höhe in mm: 6790 / 2310 / 2840

Reifen: 215/75 R16C 113/111 Q PSI 69 Michelin Winterreifen

Luftdruck: vorn 4,0 bar, hinten 4,6 bar

Achslasten: vorn 1850 Kg, hinten 2120 Kg

Leergewicht: 3111 Kg, gewogen: 3177 Kg

Zulässiges Gesamtgewicht: 3500 Kg

Dieseltankfüllung: 80 Liter, davon 8-10 Liter Reserve

Motorölwanne und Filter: 5,0 + 0,7 Liter

Frischwasser: 100 Liter

Dometic-Kühl-/Gefrierkombination

Type: C40/110

Modellnummer: RM7655L

Produktnummer: 00921086494

Seriennummer: 60500065

[Home] [Unsere Tiere] [Wohnmobil] [Campertreffen] [Reisen 2007] [Reisen 2008] [Reisen 2009] [Reisen 2010] [Reisen 2011] [Reisen 2012] [Reisen 2013] [Reisen 2014] [Reisen 2015] [Reisen 2016] [Reisen 2017] [Reisen 2018] [Modellflug] [Unsere Stadt] [Schöne Fotos] [Gästebuch] [Impressum]